"...Ganz nebenbei ist Ina Claßen eine von wenigen Managerinnen in leitender Position...Ihre Position wurde als Drei-Tages-Stelle eingerichtet..."

 

In eigener Sache: Dieser Artikel wurde im Jahr 1993 über mich geschrieben, als ich nach der Geburt meines ersten Sohnes wieder in den Job eingestiegen bin. Damals war dies ein Thema für einen Artikel in der RP. Die Diskussion um die  Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist aktueller denn je. Es ist heute vermeintlich alles organisiert, es herrscht Verständnis auf allen Seiten für die Übernahme der Doppelrolle von Mutter und Managerin.

 

Auf der einen Seite der Mutter den Raum zu geben, zunächst für sich zu entscheiden, wie sie ihre Rolle in diesem Kontext sieht und auf der anderen Seite dem Unternehmen und Vorgesetzen ein Instrument zur Hand zu geben, den Wiedereinstieg bestmöglich mit allen Beteiligten zu gestalten, davon handelt der folgende Artikel...

 

mehr lesen....

bft Events